Konvertieren von png+World files zu BSB

Kurzbeschreibung

Wenn man mit dem Mobile Atlas Creator Karten erstellt, fehlt eine Möglichkeit, diese nach BSB zu konvertierten um sie z.B. mit OpenCPN zu verwenden.
Unter Nutzung des Programmes imgkap habe ich ein kleines Python Programm geschrieben, das eine solche Umwandlung vornimmt. Dazu muss Python auf dem Rechner installiert sein.
Das Tool arbeitet in 2 Varianten:

  • Unter Nutzung der GDAL library. Wenn man GDAL (+ python bindings) installiert hat, kann das Tool diese nutzen (default). Dann können im Prinzip auch von WGS84 abweichende Projektionen verarbeitet werden und es gibt auch ein paar Checks ob die Projektion der Files OK ist.
  • Wenn man kein GDAL installiert hat (oder mittels des Schalters -n) können direkt nur die png Files vom mobile atlas creator verarbeitet werden. Vorteil: man muss weniger installieren. Nachteil: Es gibt kaum Checks, ob das Format OK ist.
Eine Kurzanleitung für Windows (hier mit GDAL):
  • Python installieren z.B. in 64Bit von hier.
  • optional GDAL installieren: base und python bindings
  • GDAL in den Pfad aufnehmen: PATH=%PATH%;c:\Program Files\GDAL, GDAL DATA setzen: GDAL_DATA=c:\Program Files\GDAL\gdal-data
  • in einem beliebigen Verzeichnis imgkap.exe und mein script ablegen
  • das script aufrufen mit convert_to_bsb.py verzeichnis_mit_Karten
Im mobile Atlas Creator als Format png + worldfile auswählen.

Wichtiger Hinweis: Die software ist minimal getestet, ich kann keine Garantie für eine Funktion übernehmen

Hinweise/Anregungen/Wünsche bitte an mich.

Download

Historie

  • 28.01.2016 Version 1.0.3 - lauffähig unter python3
  • 18.02.2013 Version 1.0.1 - Schalter -n ohne GDAL, bessere logs
  • 17.02.2013 initiale Version - nur mit GDAL