Die Demo gibt einen kleinen Einblick in die Programm-Funktionen.
Der "connected" mode -also die Übertragung des Routing-Ziels von einem Browser zum anderen funktioniert hier nicht.

Die Karten stammen (live) von http://kartor.eniro.se/ bzw. aus einem "meshup" vom BSH https://www.geoseaportal.de und von http://www.openseamap.org/ (siehe deren Copyright).
Leider sind beide nicht ganz perfect - eniro hat Dänemark leider nicht mehr dabei - hier kann man aber z.B. nach Schweden schauen. Die Daten vom BSH kommen sehr langsam - dadurch dauert der Karten-Aufbau etwas.Wenn man diese Karten verwenden möchte, dann kann man sie ja mit mobile atlas creator herunterladen - siehe download Seite.
Die GPS-Daten stammen von einer Tour im Sommer 2013 - Klintholm->Vitte. Damit kann man einige der Programm-Features sehen (inklusive der AIS Anzeige).
Die Zeit ist ewtas "komprimiert" - d.h. die GPS-Zeit läuft mit etwa doppelter Geschwindigkeit. Wenn die Demo "am Ende" ankommt, gibt es einen Sprung zurück in die Nähe von Klintholm - da sieht der Track dann etwas merkwürdig aus. In so einem Falle einfach das Demo-Fenster schließen und noch einmal neu starten.

Als Start sinnvoll auf den Boot Button klicken und dann ein wenig zoomen...
Danach weiter spielen.
Die upload und download Funktionen werden potentiell nicht in allen Browsern korrekt im Demo Mode arbeiten. Mit Firefox und Chrome sollten sie aber testbar sein.

Start Demo (neues Fenster)

 

Start Demo (kein neues Fenster)

Neueste Version (Vorschau)